06.09.2017, 12:57 Uhr
Neue Bushaltestelle in der Schnellerstraße
PM-VIII-030

 Für die Buslinien 165 und N65 ist von der BVG der neue Haltestellenstandort Wasserstraße/Schnellerstraße errichtet worden.

Aufgrund des neuen Einzelhandelsareals in der Schnellerstraße gegenüber dem Zentrum Schöneweide setzte sich auch die Fraktion der CDU dafür ein, dass in der Schnellerstraße stadteinwärts und stadtauswärts zwischen den Haltestellen S-Bahnhof-Schöneweide und Schnellerstraße/Karlshorster Straße ein weiterer Haltestellenstandort errichtet wird.
„Somit ist nun für die Besucher, welche den öffentlichen Nahverkehr nutzen, der Ein- und Ausstieg im Nahbereich der Einzelhandelsgeschäfte möglich“, so der Bezirksverordnete Markus Föhrenbach.

CDU-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick von Berlin Verantwortlich: Wolfgang Knack Telefon 030-5337725 (CDU-Fraktionszimmer) 

Zusatzinformationen

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Fraktion Treptow-Köpenick (Berlin)  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.01 sec. | 50828 Besucher